Am 13. Dezember 2016 erhielt das Team der PBSA Tricolumn den zum ersten Mal verliehenen Ehrenpreis der Düsseldorfer Jonges. Durch kurze Vorträge von Prof. Kruse, Prof. Fleischmann und den Vertretern der beiden Seminargruppen Nick Westendorf und Stephan Lauer wurde dem gesamten Verein das Projekt vorgestellt, ehe das Team nach einer würdigen Laudatio den Preis erhielt. …

 

Zur Einweihung der Säule und einem Pressegespräch laden wir alle Interessierten hiermit herzlich ein: Freitag, 9. Dezember, 10.00 Uhr Hochschule Düsseldorf, Münsterstraße 156, 40476 Düsseldorf Gebäude 2, Raum 02.3.001 (großer Konferenzraum, 3. Etage) Das Tricolumn Team

 

Eine ehrenvolle Nominierung des Kunst am Bau Projekts „PBSA TRICOLUMN“. Am heutigen Tag besuchte die Jury der Düsseldorfer Jonges die PBSA und verlieh Preise an nominierte Projekte von Studenten. Auch das Team der PBSA TRICOLUMN stellte ihr Projekt der Jury vor. Nick Westendorf und Stephan Lauer – jeweils ein Stellvertreter beider Seminargruppen – überzeugten die Mitglieder …

 

Das Projekt TRICOLUMN ist fertig gestellt. Unzählige Stunden an intensiver Arbeit, sowohl in der Werkstatt, als auch auf der Baustelle des neuen HSD Campus liegen hinter dem Team. Die Schalung des letzten Bauabschnittes wurde heute entfernt und offenbart eine vierte, einzigartige Säule des Kunst am Bau Projekts „PBSA TRICOLUMN“. Eine in Perfektion angefertigte Schalung enthüllt das …

 

Die Schalung des dritten Obergeschosses steht an Ort und Stelle. Zusammen mit der Firma MBN hat das Team die letzte  Schalung platziert, ausgerichtet und montiert. Ein reibungsloser Ablauf eines eingespielten Teams wurde vom strahlenden Sonnenschein der spätsommerlichen Tage abgerundet. Am selben Tag wurde die aufgebaute Schalung betoniert und härtet nun bis Montag aus, wo das Team der PBSA zum letzten …

 

Jeder Handgriff sitzt. Heute wurde die Säule im zweiten Obergeschoss von ihrer Schalung befreit. Mittlerweile ist das Team der PBSA bereits im zweiten Obergeschoss angekommen. Nach der nun dritten Schalung, welche auf der Baustelle des HSD Campus montiert und betoniert wurde, sitzt jeder Handgriff. So langsam neigt sich das Projekt dem Ende zu.

 

Die Schalung des zweiten Obergeschosses ist platziert. Zusammen mit der Firma MBN hat das Team die nächste Schalung an Ort und Stelle platziert, ausgerichtet und montiert. Unter strahlendem Sonnenschein wurden wie zuvor der Bewehrungskorb an die Schalung der PBSA TRICOLUMN angepasst und anschließend die Schalung durch den „Turm“ der Firma PERI  zusammengepresst. Nun kann erneut betoniert werden!

 

Der erste Teil der Dokumentation in bewegten Bildern ist fertig gestellt. Das Team der „bewegtbildhelden“ besuchte das Team der PBSA bei ihrer Arbeit und dokumentierte mit mehreren Kameras den Bau des ersten Abschnitts der PBSA TRICOLUMN.

 

Heute wurde die Säule im ersten Obergeschoss von ihrer Schalung befreit. Anhand der bereits gesammelten Erfahrungen verlief das Abmontieren der Schalung vollkommen reibungslos. Die Perfektion und exakte Arbeit des Teams spiegelt sich im Anblick der Säule wieder. Alle waren sichtlich begeistert und sind bereits gespannt, wie es mit den kommenden Etagen weiter geht. So langsam lässt sich …

 

Nachdem die digitalen 3D Daten aufbereitet wurden, wurden diese in eine 2D-Kontur-Datei für den Zuschnitt der Schalbretter übersetzt. Diese Dateien wurden per CAD-Programm auf die vorgesehenen Platten verteilt. Hierbei war das Hauptmerk auf die Verschnitt Optimierung gelegt. Um einen optimalen Arbeitsablauf zu gewährleisten, wurden die verschieden formatigen Schalbretter per Hand auf der Plattensäge zugeschnitten und …

 
Selfhtml
Selfhtml
Selfhtml
Selfhtml
Selfhtml
Selfhtml